Positionieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels

Wertschätzen Sie als Unternehmen, dass Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Familie und Beruf unter einen Hut bringen.

Mitarbeiterbindung durch Wertschätzung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Seit 15 Jahren bin ich bei meinem Arbeitgeber für den Bereich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf verantwortlich. Ich habe selbst 2 Kinder und weiß von was ich rede. Durch meine Aufgabenschwer-punkte im Personalbereich, kenne ich auch die  " andere" Seite. Nämlich die des Arbeitgebers. 
Durch meine Erfahrungen im Personalrecruiting, weiß ich wie wichtig es für das Unternehmen ist, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und wie schwer es ist, qualifizierte Fachkräfte zu finden. Ich entwickle seit Jahren Strategien und Maßnahmen, um  Mitarbeiter/innen bei der Vereinbarkeit von Kind oder zu pflegendem Angehörigen zu unterstützen. 

Nutzen Sie die Chance, Ihren Beschäftigten zu signalisieren, dass Sie um die Herausforderung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf wissen. 
Letzten Endes geht es darum, Ihre Beschäftigten für diese Energieleistung ehrlich wertzuschätzen und sie dadurch an Ihr Unternehmen zu binden. 

In Zeiten des akuten Fachkräftemangels ist es aus meiner Sicht unerlässlich, sich in diesem Bereich als Unternehmen zu positionieren.

Was können Sie von mir erwarten?

Unternehmensberatung im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf:

- Strategische Beratung passend zu Ihrer Unternehmensgröße
- pragmatische Umsetzungshilfen wie z.B. Begleitungscoachings in unterschiedlichen Lebensphasen    
- Führungskräftesensibilisierung


und...., dass ich mich mit Leidenschaft diesem Thema widme!